Letzte Aktualisierung:

06. September 2015

Urlaube und Ausflüge 2011

Bürgeralpe Maria Zell

Da es am 2. Oktober noch immer so schön sonnig und warm war, haben wir beschlossen mit der Gondel auf die Bürgeralpe in Maria Zell zu fahren und zu Fuß hinunterzuwandern:

Wandern in Hainburg

Am 24. September 2011 haben wir das für Ende September ungewöhnlich warme Wetter zum Wandern in Hainburg an der Donau genutzt:

Sommerurlaub

Vom 16. bis 23. Juli war ich mit meiner Familie in Saalfelden/Salzburg auf Urlaub. Obwohl es so gut wie immer nur geregnet hat, haben wir viele Ausflüge unternommen:

Tierpark Stadt Haag und Wolfgangsee

Bei unserer Anreise am 16. Juli machten wir zwei Zwischenstopps: zum einen im Tierpark Stadt Haag, wo ich viele Tiere beobachten durfte, und zum anderen am Wolfgangsee, wo ich mich ins kühle Nass gestürzt habe:

Großglocknerstraße und Baden in Zell/See

Da das Wetter am 17. Juli so schön war, beschlossen wir, auf den Großglockner zu fahren und später in Zell am See baden zu gehen:

Bootsfahrt am Königssee

Am 19. Juli machten wir einen kurzen Abstecher nach Deutschland und dort eine Bootsfahrt am Königssee. Obwohl ich anfangs überhaupt nicht ins Boot einsteigen wollte, hat mir der Ausflug dann doch Spaß gemacht - vor allem als wir in St. Bartolomä angekommen waren und ich mich im See abkühlen durfte:

Krimmler Wasserfälle und Minigolf

Am 21. Juli entschieden wir uns, bei den Krimmler Wasserfällen wandern zu gehen. Besonders gut haben mir die vielen Quellen auf unserem Weg gefallen, aus denen ich immer wieder trinken konnte. Da meine Familie am Abend was zu essen brauchte (als ob sie nicht auch mein Hundefutter fressen könnten), machten wir uns noch auf den Weg nach Saalbach-Hinterglemm, wo meine Familie dann auch noch irgendeinen komischen Ball mit einem Schläger in ein Loch schoss - Minigolf nannten die das:

Gut Aiderbichl

Am 22. Juli, dem letzten Tag unseres Aufenthalts in Salzburg, machten wir noch einen Ausflug nach Gut Aiderbichl Henndorf. Ich habe mich dort besonders über den Hundepfad gefreut, in dem ich frei ohne Leine laufen durfte. Außerdem gab es dort auch noch einen kleinen Hundebadeteich, in dem ich plantschen durfte. Dass die Ziegen und Esel jedoch frei herumgelaufen sind, gefiel mir gar nicht - und ich glaub, die mochten mich auch nicht so gern:

Appartement

Obwohl wir nur wenig Zeit in unserem Appartement verbracht haben, gibt es auch einige wenige Fotos von mir, die in unserer Unterkunft entstanden sind:

Wandern am Schneeberg

Am 3. Juli waren meine Familie und ich gemeinsam mit meinem Freund Nico und dessen Familie am Schneeberg wandern. Obwohl das Wetter leider nicht so mitgespielt hat, haben Nico und ich richtig viel Spaß gehabt - selbst wenn wir beide an der Leine gehen mussten!!!

Schiurlaub

Vom 5. bis 12. Februar war ich mit meiner Familie in Kirchberg/Tirol auf Urlaub:


Impressum | Datenschutz | Sitemap
© copyright by Julia Meszaros_Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“)